Nederlands Mijnmuseum

19 Jun 2019 - 30 Aug 2021, Heerlen

Das Nederlands Mijnmuseum erzählt die Geschichte des mittlerweile beendeten Steinkohlebergbaus in den Niederlanden. Anhand von Originalgegenständen, persönlichen Geschichten und historischem Bildmaterial wird das Geschehen unter Tage lebendig vermittelt. Der Ort selbst hat auch seine besondere Geschichte: Das Museum befindet sich im ehemaligen Schachtgebäude II der Zeche Oranje-Nassau I von 1898, inklusive Aufzug in die Grube unter Tage und Förderturm.

Im Museum erfahren die Besucher, wie die Steinkohle entstand, wie man sie anfangs abbaute und wie später eine moderne Zeche arbeitete. Verschiedene aspekte aus dem Leben der Bergleute, sowohl unter Tage als auch außerhalb des Zechengelädes, werden mit Gegenständen und Anekdoten veranschaulicht. Nach dem Besuch im Nederlands Mijnmuseum betrachtet man die Region mit anderen Augen!

Eintrittspreise
Erwachsene (18+): 6 € pro Person
Kinder (<18): kostenlos

Tick Me!

Melden Sie sich für den Tickli Newsletter an und bleiben Sie bestens informiert!